Auch für heuer haben wir wieder eine legendäre #TeamObjectbay Summit geplant, die ganz unter dem Motto: „Natur pur: Objectbay goes wild“ stand.

Wir wollten unseren sportlichen Ehrgeiz weiterführen und deswegen ging es für unsere Teams für ein Wochenende in die Tiroler Berge, nach Kirchberg.
Eine Selbstversorger Hütte, eine Wanderung durch die Teufelsgasse, reichlich Bier und eine Kistensau waren nur ein paar der Highlights, die uns auf unserer Summit erwarten sollten.

Wanderung durch die Teufelsgasse

#TeamObjectbay ist seit 2017 auch nach der Arbeit aktiv. Gemeinsame Workouts oder Outdoor Trainingseinheiten gehören ebenfalls zu unserem Alltag wie die regelmäßigen After-Work-Coding-Sessions. Gleich am Ankunftstag in Kirchberg war eine zweistündige Wanderung durch die Teufelsgasse mit anschließender Stärkung auf der Prostalm geplant.

Danach wurde gemeinsam das Abendessen – mexikanische Tacos zubereitet und wir ließen den Abend feucht fröhlich ausklingen.

Für Samstag hatten wir die Möglichkeit an verschiedensten Outdoor Spielen oder an einem gemeinsamen Trip nach Kitzbühel teilzunehmen.

Im Großen und Ganzen wieder einmal eine perfekt organisierte #TeamObjectbay Summit 2018.